Wolfgang  Cullmann,  Gründer  und  Alleingesellschafter  der  CULLMANN  GERMANY  GmbH,  zieht  sich   nach   60   Jahren   Berufstätigkeit   und   48   Jahre   nach    der    Gründung    seines    Unternehmens    aus    der    aktiven Geschäftsführung zurück. Zum 01. Juni 2016 wird Günter Kiener zum neuen Geschäftsführer des Unternehmens berufen. Wolfgang  Cullmann gründete  sein  Unternehmen  im  Jahr  1968.  Unter der Firmierung CULLMANN GmbH begann das Unternehmen zunächst   als   Großhändler   für   Fotozubehör.   Schon   bald   darauf entwickelte Wolfgang Cullmann seine eigenen CULLMANN Stative, die bis heute Weltruf genießen. In den 70er und 80er Jahren wurde das Programm kontinuierlich ausgebaut und um die Sortimente Foto- und Videotaschen, Blitzgeräte sowie Audio- und Videokabel erweitert. Produkte  aus  dem  Hause  CULLMANN  werden  heute  weltweit verkauft und genießen bei Fotografen ein hohes Ansehen.

Wolfgang Cullmann wird sich zum 01. Juni 2016 aus dem operativen Geschäft zurückziehen.  Als  Alleingesellschafter  bleibt  er  dem  Unternehmen  aber weiterhin eng verbunden. Günter Kiener trat am 01. Juli 2015 in das Unternehmen als Mitglied der Geschäftsleitung ein und wird ab 01. Juni 2016 Geschäftsführer der CULLMANN GERMANY GmbH sein. Zuvor  war  Günter  Kiener  27  Jahre  bei  der  Firma  METZ  und  leitete innerhalb  der  Blitzsparte  neben  dem  Produktmanagement  auch den  weltweiten  Vertrieb.  Günter  Kiener  verfügt  aufgrund  seiner langjährigen Tätigkeit in der Fotobranche sowohl bei den nationalen und internationalen Handelspartnern als auch bei den Lieferanten über ein großes Netzwerk. Wolfgang Cullmann: „Ich bin davon überzeugt, mit Günter Kiener einen Nachfolger in der Geschäftsführung gefunden zu haben, der aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Fotobranche die richtigen Impulse geben wird, um die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens fortzuführen.“


TIPA -Banner Autumn 2017

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen: