Neuigkeiten

Der italienische Premiumhersteller Manfrotto, führend in den Bereichen Foto und Video, startet einen neuen monatlichen Service für seine Kunden: Ab sofort haben Fotointeressierte die Möglichkeit, bei einem Bildeinreichungs-Wettbewerb attraktive Preise zu gewinnen.

Am Samstag startete der erste Contest zum Thema „La Dolce Vita“: Das süße Leben, die Unbeschwertheit des Sommers, den Alltag vergessen und den Moment genießen – das alles kann „La Dolce Vita“ bedeuten.
Teilnehmer können auf www.manfrotto.de/fotowettbewerbe ganz einfach ihr persönliches zum Thema passendes Lieblingsbild hochladen.

Zusammen mit demManfrotto Ambassador Wolf-Peter Steinheisser wird der Sieger ermittelt.


Zu gewinnen gibt es einen schwarzen Manfrotto Advanced Reiserucksack im Wert von rund 150 EUR.


Im August und September folgen die Themen Sport- und Makrofotografie. Der Wettbewerb läuft jeweils vom ersten bis zum letzten Kalendertag des Monats.

Nikon feiert zum 100-jährigen Jubiläum die Historie des Unternehmens und die Kreativität seiner Nutzer mit einem Fotowettbewerb und einer Ausstellung

100 Jahre Nikon stehen nicht nur für Optoelektronik und Präzisionstechnologien auf höchstem Niveau, sondern auch für Kreativität in der Fotografie: Nikon-Produkte sollen jeden Fotografen inspirieren und ihm dabei helfen, sein Können frei zu entfalten und Bilder in höchster Qualität festzuhalten. Genau hier setzt der I AM 100 - Fotowettbewerb an: Zum großen Jubiläum sucht Nikon vom 3. Juli bis zum 3. September 2017 in 10 Kategorien die 100 spektakulärsten Fotos, die im Rahmen der Ausstellung »leben 24/7 – 100 Jahre Nikon« vom 22. September bis 5. November 2017 im NRW-Forum Düsseldorf ausgestellt werden. Natürlich gibt es für die Teilnehmer auch attraktive Preise zu gewinnen: Als Hauptpreis eine Reise nach Japan für zwei Personen, aber auch viele Nikon-Einkaufsgutscheine sowie Reisen zur Ausstellung nach Düsseldorf.

Der Wettbewerb

Nikon möchte mit den 100 besten Bildern seiner Nutzer 100 Jahre Nikon feiern und lädt jeden Fotografen, ob Hobby-Fotograf oder Profi, dazu ein unter www.mynikon.de/iam100 seine persönlichen Lieblingsmotive einzureichen. Im Mittelpunkt des Fotowettbewerbs stehen die folgenden 10 Kategorien in denen jeweils die 10 besten Bilder gesucht werden:

  1. Landschaft
  2. Wildlife
  3. Makro und Still Life
  4. People und Portrait
  5. Architektur
  6. Sport
  7. Schwarz/Weiß
  8. Meine Lieblings-Nikon
  9. Mein Deutschland
  • Next Generation

Pro Kategorie können maximal 3 Fotos je Teilnehmer eingereicht werden. Eine fünfköpfige Expertenjury übernimmt die Endauswahl der 100 besten Fotos und kürt die Kategorien-Sieger sowie den Gesamtsieger des Fotowettbewerbs. Die 100 besten Fotos werden im Rahmen der Ausstellung »leben 24/7 – 100 Jahre Nikon« im NRW-Forum Düsseldorf ausgestellt. Die Sieger werden am 20. September 2017 im Rahmen des exklusiven Pre-Openings der Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf öffentlich bekannt gegeben. 

Die Preise

Der Preis für den Gesamtsieger

Eine Japanreise einschließlich Flug für zwei Personen inklusive Besuch des Nikon Museums im Wert von insgesamt max. 10.000,00 EUR sowie eine Einladung mit Begleitperson zum exklusiven Pre-Opening der Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf inklusive Preisverleihung, Anreise und Übernachtung.

Die Preise für die zehn Kategoriensieger

Je ein Gutschein über die Rückerstattung von 1.000,00 EUR brutto, der beim Kauf einer Nikon-Ausrüstung nach Wahl eingelöst werden kann. Zusätzlich lädt Nikon auch die Kategoriensieger mit einer Begleitperson ein zum exklusiven Pre-Opening der Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf inklusive Preisverleihung, Anreise und Übernachtung.

Der Preis für ein Foto unter den besten 100

Die Teilnehmer, die mit ihren Fotos unter die besten 100 Fotos gewählt werden, erhalten als Preis von Nikon jeweils einen exklusiven 100-Jahre-Nikon-Kameragurt aus Leder.

Alle weiteren Informationen zum I AM 100 - Fotowettbewerb finden sich unter www.mynikon.de/iam100.

Die Ausstellung mit dem Titel »CEWE Photo Contest« ist eine Auswahl von 30 Beiträgen aus Wettbewerben, die vom Fotodienstleister CEWE veranstaltet wurden. Als Europas größte Onlineplattform für Fotowettbewerbe ergibt sich aus dieser Bilanz in Bildern ein repräsentativer Querschnitt zeitgemäßer Amateurfotografie. Präsentiert wird die inspirierende Schau im Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten in Zingst. Die Exponate wurden auf hochwertigem Alu Dibond produziert. Dauer der Ausstellung: vom 05. Juli bis 11. September 2017.

Mit der großen Bandbreite von über 88.000 Teilnehmern und mehr als 410.000 Einsendungen seit 2012 beweisen die CEWE-Fotowettbewerbe augenfällig was State of the Art bei den kreatven Hobbyfotografen ist. Es wird sichtbar welch’ Engagement und Können die Teilnehmer in die Erstellung ihrer Bilder mit viel Leidenschaft und Mühe investeren. Jedes einzelne Foto erzählt eine in sich abgeschlossene und bemerkenswerte Geschichte und gleichzeitg die Freude am kreatven Schaffen.

CEWE steht für Freude an der Fotografe.

CEWE engagiert sich für die Förderung und Bewahrung des Kulturguts Fotografe. Der Foto-Dienstleister pflegt Partnerschaften mit zahlreichen Insttutonen und Projekten. Dazu gehören insbesondere die Premiumpartnerschaft mit der »Erlebniswelt Fotografe Zingst«.

Es gibt kaum ein Thema, das nicht in wunderschönen Bildern eingefangen wurde. An der Spitze der Beliebtheit stehen alle fotografschen Bereiche, die mit der Natur verbunden sind. Dazu zählen grandiose Landschaftsschilderungen zwischen Küsten und Bergen. Sensible Entdeckungen im Nahbereich und expressiv eingefangene Naturphänomene. Immer dabei ist die Kamera beim Reisen. Die Hobbyfotografen suchen besondere Bilder, die weit über das normale Postkartenmotv hinausgehen. Wobei sich der Blick von oben aus der Vogelperspektve durch den Einsatz neuer Techniken auszeichnet. Gleiches gilt für bewegte Bilder aus dem Bereich des Sports und der Dokumentaton von Events – einschließlich der Bildgestaltung bei extremen Lichtverhältnissen.

Faszinierende Bildergebnisse entstanden bei explizit vorgegebenen Themen, wie der Beschäftigung mit den dominierenden Farben Rot und Blau.

Das Fotohobby vermag, das ist der Gesamteindruck der Ausstellung ein hohes Maß an Freude zu vermitteln. CEWE als Dienstleister im Printbereich beweist mit dieser Bilderschau sein großes Engagement für die Amateurfotografe und das europaweit. Die Zusammenarbeit mit NABU-Landesverbänden in Form von gemeinsamen Fotowettbewerben macht das Engagement von CEWE im Bereich Naturfotografe und Naturschutz deutlich. Hier trifft sich CEWE in besonderer Weise mit der Ausrichtung der Erlebniswelt Fotografe Zingst.

 

0

Momente des Sports »Tauchen« © Jan Kirchhoff

TIPA

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen: