Am 30. Juni eröffnet Hasselblad den ersten eigenen Shop. Der Shop befindet sich im Fotografiska, Stockholm, einem Zentrum für zeitgenössische Fotografie. Der Hasselblad Shop zeigt eine breite Palette an Hasselblad Kameras, Objektiven und anderen Produkten, die Besucher anregen sollen, die Marke Hasselblad näher kennenzulernen.

Hasselblad und Fotografiska repräsentieren das Beste aus der Welt der Fotografie. Die Zusammenarbeit ermöglicht Fotografiska Zugriff auf eine große Auswahl an Kameras von Hasselblad, während beide Unternehmen ihr Fachwissen und ihre Erfahrung über Fotografie bündeln. Die beiden Unternehmen werden darüber hinaus inspirierende Workshops anbieten, um Amateurfotografen und Profis gleichermaßen bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten zu unterstützen.

Johan Åhlén, Chief Marketing Officer von Hasselblad, sagte hierzu: „Unsere Kameras entstanden aus Liebe zur Fotografie und wir sind begeistert von der Kooperation mit Fotografiska, um unsere Leidenschaft zu teilen und eine bewusstere Welt durch die Kraft der Fotografie zu inspirieren. Unsere neue Filiale und unsere Workshops repräsentieren unser Bekenntnis zu unseren Kunden und unseren Wunsch die Zukunft der Fotografie zu verbessern.”

Der Gründer von Fotografiska, Per Broman erklärte: “Wir fühlen uns geehrt mit einer ikonischen schwedischen Marke wie Hasselblad bei der Eröffnung des ersten Shops zu kooperieren. Wir teilen die gleichen Werte und Hingabe zur Fotografie. Zusammen mit der technischen Exzellenz und kreativen Vision von Hasselblad freuen wir uns, Fotoenthusiasten aus aller Welt willkommen zu heißen. Es ist eine optimale Ergänzung für die 535 000 Gäste, die uns jedes Jahr besuchen, um sich von der integrativen Kunstform der Fotografie inspirieren zu lassen.

Die Filiale befindet sich am Eingang zu Fotografiska, einem internationalen Treffpunkt, bei dem sich alles um Fotografie dreht. Das Museum hat eine Ausstellungsfläche von 2500 Quadratmetern, bietet vier große Ausstellungen im Jahr und etwa 15-20 kleinere Ausstellungen. Vorherige Ausstellungen zeigten Werke von Annie Leibovitz, David LaChapelle, Anton Corbijn, sowie die Hasselblad Repräsentanten Erik Johansson, Hans Strand und Cooper & Gorfer.

 


TIPA -Banner Autumn 2017

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen: