CEWE ist erneut eine der 50 Marken, die von Superbrands Germany als beste und stärkste Marken des Landes ausgezeichnet wurden. Die internationale, unabhängige Organisation zeichnet jährlich herausragende Marken Deutschlands mit dem Superbrands-Gütesiegel aus. Dabei bewertet die Jury nach Kriterien wie Marktwert, Image, Markenakzeptanz, Beständigkeit und Kundenbindung. Aber auch die Leistungen, die hinter der Marke stehen, werden gewürdigt. Bei einer Abendveranstaltung wurden im Journalisten-Club des Axel-Springer-Hauses in Berlin die Gewinner gekürt.

Von der Marke zur Superbrand

Im Jahr 2005 wurde das CEWE FOTOBUCH als Premiumprodukt eingeführt. Seitdem wurden bis heute fast 50 Millionen CEWE FOTOBUCH Exemplare für Kunden produziert. Mit der Auszeichnung zur Superbrand hat es CEWE erneut  in die Champions-League der Marken geschafft. Eine 21-köpfige Jury hat in einem aufwendigen Bewertungsverfahren die besten und stärksten Marken Deutschlands gewählt. Bewertet wurden die Marken nach Kriterien wie Marktwert, Image, Markenakzeptanz, Beständigkeit und Kundenbindung. Am 15. Mai erhielten die Unternehmen, deren Marken als „Superbrand Germany 2016/17“ ausgezeichnet wurden, im Journalisten-Club des Axel-Springer-Hauses in Berlin die begehrte Auszeichnung. „Eine Marke steht für Verlässlichkeit, Vertrauen und natürlich Qualität. Wir freuen uns sehr, erneut diese Auszeichnung erhalten zu haben“, so Simon Droste, Leiter Vermarktung.

Neben CEWE wurden weitere Marken zu Superbrands Germany 2016/2017 gewählt. Darunter adidas, ARAL, Bonduelle, C&A, playmobil, VISA, HÖRZU, CARGLAS, BMW, Jacobs und andere.

v.l.n.r.: Stephen Smith und Nobert Lux überreichen den CEWE Vertretern Carsten Bartneck, Agneta Heidberg, Nicole Block und Simon Droste die begehrte Auszeichnung.

 


TIPA -Banner Autumn 2017

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen: