Gallier sorgen für Aufmerksamkeit und gute Laune im Fotofachhandel.

FUJIFILM Imaging Systems geht mit der Asterix und Obelix-Aktion am PoS in die nächste Runde. Fotofachhandelspartner haben die Möglichkeit, ihr Weihnachtsgeschäft mit den Galliern zu bereichern. Hierfür werden den Handelspartnern lizenzierte Fotoprodukte mit den beliebten Comicfiguren bereitgestellt.

Pünktlich zum Vorweihnachtsgeschäft startet Fujifilm die nächste gallische Offensive im Fotofachhandel. Die etwa 450 Handelspartner haben wieder die Möglichkeit, verschiedene lizensierte Fotoprodukte im Asterix-Design anzubieten und hiermit für gallisch-gute Weihnachtsstimmung und -umsätze zu sorgen. Ein Dekopaket, bestehend aus weihnachtlichen Postern, Flyern und Fensterklebern sorgt hierbei für die entsprechende Aufmerksamkeit. Die beworbenen Fotoprodukte umfassen personalisierbare Weihnachtsgrußkarten, Gutscheine sowie verschiedene Foto-Kalender im gallischen Look.

Die Asterix-Fotoprodukte bieten eine tolle Auswahl an originellen Geschenken und Grüßen für Asterix- und Obelix-Fans aller Altersklassen. Darüber hinaus sind die individualisierbaren Fotokalender ein wahrer Blickfang und eignen sich auch über das Weihnachtsgeschäft hinaus als originelle Kalender-Idee. Zusätzlich haben Handelspartner die Möglichkeit, ihren Kunden ein Fotoshooting der besonderen Art anzubieten: Eine „lebensgroße“ Asterix-Standfigur, die in Ergänzung zum Dekopaket angeboten wird, posiert vor Ort mit Kunden – für Fotos der besonderen Art. Aber auch ohne Shooting ist die Standfigur ein origineller Eyecatcher im Ladengeschäft.

Flankiert werden die Aktionen am Point of Sale durch awarenessgenerierende Online-Maßnahmen. So werden Asterix-Fans über verschiedene E-Channels auf die Aktion aufmerksam gemacht und auf eine Landingpage mit Händlersuche (www.fujifilm-fotoaktionen.de) geführt.

 

Asterix Fuji

Die lustigen Gallier erobern das weihnachtliche Fotogeschäft.(Bild: FUJIFILM Imaging Systems)


TIPA -Banner Autumn 2017

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen: