Nach vielen Monaten Planung, Vorbereitung und Einrichtung war es soweit: Am 19. März feierte das PHOTO+MEDIENFORUM KIEL mit etwa 60 Gästen die Einweihung seiner neuen Hamburger Zweigstelle in der Stresemannstraße.
Somit ist jetzt in Hamburg der Grundstein gelegt für das modulare Ausbildungsprogramm, das die technische Präzision des Handwerks und die gestalterischen Kompetenzen eines Designstudienganges für einen bestmöglichen Start in die professionelle Fotografie kombiniert.
„Bessere Räumlichkeiten werden Sie nicht finden“ – das waren vor einem Jahr die Worte von Jörg Hagitte, Vorstandsmitglied des Kieler Forums und Geschäftsführer von PROBIS. Und damit weiß er, wovon er spricht: schon jetzt sei die unmittelbare Nachbarschaft zu der Hamburger PROBIS-Filiale sehr hilfreich gewesen, betont Ute Nolte, Geschäftsführerin des Kieler Forums. Dies unterstrich auch EVA-Projektleiter Frank Becker und verwies auf die zahlreichen helfenden Hände bei der Herrichtung des neuen Studios.

Kreativ Hauptstadt Hamburg

Die Hansestadt an Elbe und Alster ist eine der wichtigsten Standorte, wenn nicht DIE Kreativhauptstadt bundesweit, und so natürlich mit einem Umfeld ausgestattet wie geschaffen für (angehende) Fotografen.
Dies unterstrichen auch die beiden Vorträge von renommierten Hamburger Fotografen und zugleich langjährigen Kooperationspartnern von EVA: Friedrun Reinhold zählte viele Argumente auf, die trotz so mancher Widrigkeiten auch heute noch für die Entscheidung sprechen, den Beruf des Fotografen zu ergreifen. Und Jo van den Berg, unterstützt von seinem Sohn Joris, weiß seit vielen Jahren die Vorzüge des Standorts Hamburg zu schätzen und konnte somit überzeugend referieren, warum die Hansestadt auch für den EVA-Lehrgang DIE kreative Chance ist.
Ein weiteres Highlight der Eröffnungsfeier war die Präsentation des brandneuen EVA-Magazins Nr. 6, wiederum entstanden unter der Chefredaktion von Angelika Paape-Jonkanski und bereits zum dritten Mal im Rahmen einer Coverfoto-Preisverleihung. Bernd Jurczok, Area Sales Manager Professional Photo bei Leica, durfte den Preis, eine D-Lux 6, an den strahlenden Gewinner Christoph Wirth überreichen, der sich als aktueller EVA-Teilnehmer auf seine Abschlussprüfung im kommenden Jahr vorbereitet.
Mehr Infos finden Sie auf der rundum neu gestalteten Homepage: www.eva-macht-fotografen.de


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe