Am 12. November 2014 wurden die Bundessieger des Portrait-Leistungswettbewerbs 2014 ermittelt. Voraussetzung war eine Mindestnote 2 in der Gesellenprüfung und höchstens 25 Jahre alt zu sein. Von bundesweit elf eingesendeten Gesellenstücken, wurde vom Bewertungsausschuss unter Vorsitz von Herrn Detlef Bartsch (Obermeister), Herrn Hans Starosta (Bundesinnungsmeister) und Frau Isabell Heckmann (stellv. Obermeisterin) die Bewertung des professionellen Leistungswettbewerbs in der Kreishandwerkerschaft Essen vorgenommen.
Nach einer Reihe von professionellen Bewertungskriterien, standen die Bundessieger fest:
 
1. Bundessiegerin: Janina Döring
Ausbildungsbetrieb: B.C. Gassner GmbH & Co. KG, Sendenhorst

2. Bundessiegerin: Theresa Schulz
Ausbildungsbetrieb: Foto Rimbach GbR, Mainz

3. Bundessiegerin: Rosalie Nagy
Ausbildungsbetrieb: Markus de Temple, Karlsruhe
 
Anlässlich der Foto-Convention Zingst  „Fit for Future “, die vom 26. Bis 29. März im Ostseeheilbad Zingst stattfindet, wird es eine offizielle Ehrung und Preisverleihung der Sieger des Portrait-Leistungswettbewerbs 2014 am Freitag den 27. März 2015 vor Ort geben.
Hochwertige Preise werden von der Firma Nikon, der Firma Calumet Photographic GmbH und der Firma Dedo Weigert Film GmbH an die Bundessieger überreicht.
Weitere Informationen zur „Fit for Future 2015“ finden Sie hier .


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe