Nach der erstmaligen Vergabe im Rahmen des letzten LUMIX Festivals wird es auch bei der 6. Auflage einen vierten Award für ausstellende Fotografen geben. die UmweltDruckerei stiftet erneut den Nachhaltigkeitspreis in Höhe von 1.000 Euro für die beste Geschichte, die sich mit dem Themenbereich Umwelt, Nachhaltigkeit und Soziales auseinandersetzt. Ziel ist es, Fotografen zu unterstützen, die sich mit umweltpolitisch, aber ebenso gesellschaftlich relevanten Themen beschäftigen und damit zu einem besseren Verständnis komplexer Thematiken beitragen. 2016 erhielt Pablo Ernesto Piovano den erstmalig vergebenen Preis der UmweltDruckerei. Der argentinische Fotograf überzeugte mit seiner engagierten Arbeit »The Human Cost of Agrichemicals« über die tragischen Folgen des langjährigen Einsatzes von glyphosathaltigen Unkrautvernichtern in seinem Heimatland.

Das Bewerbungsverfahren für das Ausstellungsprogramm und die Awards läuft noch bis zum 31. Januar 2018. Aktuelle Infos rund um das 6. LUMIX Festival für jungen Fotojournalismus sowie das Bewerbungs-Portal gibt es hier: https://fotofestival-hannover.de/bewerbung/bewerbung.html


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe