Das neue Soratama 72 macht Bilder wie durch eine Glasmurmel oder einen Wassertropfen gesehen. Es ist in höchster japanischer Qualität aus optischem Glas gefertigt und sitzt in einer Metallfassung, die sich auf das Filtergewinde eines Objektivs schrauben lässt. Das Soratama 72 hat ein Filtergewinde von 72mm und lässt sich mittels Adapterringen an Objektive mit abweichender Filtergewindegröße ansetzen. Um in den Genuss der Glasmurmel-Bilder zu kommen, muss das mit einem Soratama 72 ausgestattete Objektiv im Nahaufnahmemodus mit verlängertem Objektivauszug eingesetzt werden. Dazu sind je nach Objektivbrennweite und Sensorgröße Zwischenringe oder Soratama-Verlängerungstuben notwendig. Heraus kommen atemberaubende Aufnahmen.


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe