• SIGMA gewinnt „Red Dot Award: Product Design 2017“ und erhält mit „Best of the Best“ sogar höchstmögliche Ehrung
  • Die sd Quattro Kameras gewinnen zudem iF Gold Award 2017

Punktsieg für den renommierten Kamera- und Objektivhersteller SIGMA aus Rödermark – die Kameras sd Quattro und sd Quattro H sowie die brandneuen Cine-Objektive überzeugen beim „Red Dot Award: Product Design 2017“. Die beiden Kameras erhielten sogar die Auszeichnung „Red Dot: Best of the Best“. Diese Ehrung wird ausschließlich Produkten zuteil, die sich durch außergewöhnliche und wegweisende Gestaltung von den anderen eingereichten Exponaten – mehr als 5.500 weltweit – unterscheiden. Damit nicht genug, sichern sich die sd Quattro Kameras zusätzlich das goldene Siegel des ebenfalls internationalen Designwettbewerbs „iF Design Award 2017“. Die Auszeichnungen zeigen erneut, dass SIGMA zu Recht als Designinstanz bekannt ist. Robert Kruppa, General Manager SIGMA (Deutschland): „Einen Award zu gewinnen, ist bereits eine tolle Leistung. Dass wir aber nun insgesamt drei Auszeichnungen erhalten haben, ist außergewöhnlich. Besonders die Ehrung als „Best of the Best“ durch die Red Dot Jury zeigt uns, dass wir mit der Kombination von klarem, akzentuiertem Design mit neuster Technologie und Nutzerfreundlichkeit genau richtig liegen.“

SIGMA Objektive und Kameras gehören zu den besten auf dem Markt. Sie überzeugen durch wegweisende Technik, hochwertige Handarbeit und minimalistisches Design mit Konzentration auf das Wesentliche. Die sd Quattro und die sd Quattro H sind mit dem Foveon-Sensor ausgestattet, mit dem sie eine umfangreiche Farbtonabstufung erreichen – kombiniert mit den hochleistungsfähigen SIGMA Objektiven sowie dem Originalzubehör, ermöglichen sie einzigartige, realitätsnahe Fotografien mit perfekter Brillanz. Mit den neuen Cine-Objektiven wagt SIGMA 2017 den Schritt auf den Filmmarkt. Robert Kruppa: „Dass wir nach all dem positiven Expertenfeedback zu Leistung und Funktionalität unserer Cine-Objektive nun auch die Red Dot Jury überzeugen konnten, ist für uns ein absolutes Highlight.“

Über die Awards
Der Wettbewerb „Red Dot Award: Product Design“ wurde vor 60 Jahren ins Leben gerufen und vergibt seither das Qualitätssiegel für gutes Design und Innovation an die herausragenden Gestaltungen eines jeden Jahres. 2017 testeten und bewerteten rund 40 unabhängige Designprofis die mehr als 5.500 eingereichten Produkte aus insgesamt 54 Nationen. Höchste Ehrung ist die Auszeichnung als „Best of the Best“, die für Design in perfekter Harmonie mit Qualität, Funktion, Gebrauch und Verantwortung steht. Die Gewinner dieser Siegel erhalten am 3. Juli 2017 während einer feierlichen Gala ihre Trophäen. Der „iF Design Award“ wurde ebenfalls vor 60 Jahren gegründet und ist eine feste Instanz in der Designwelt. Eine unabhängige Expertenjury bestimmt jedes Jahr die Gewinner in den Kategorien Produkt, Verpackung, Kommunikation, Service Design, Professional Concept und (Innen-) Architektur. 2017 wurden aus über 5.500 Einreichungen nur 75 ausgezeichnet. Die SIGMA Kameras überzeugten durch die Verbindung von Ergonomie und Nutzerfreundlichkeit mit einer markanten, klaren Designsprache. Die Kameras sind bereits auf dem Markt erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung:
SIGMA sd Quattro H, spiegellose Systemkamera 1.399,00 €
SIGMA sd Quattro, spiegellose Systemkamera 799,00 €

Die Cine-Objektive sind auf Anfrage erhältlich.

Mehr Informationen über das gesamte Portfolio der Marke gibt es bei jedem SIGMA Fachhändler, auf der Website www.sigma-foto.de oder unter www.sigma-global.com


Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe