Ricoh Imaging stellt mit dem HD Pentax-D FA 645 35mm F3,5 AL [IF] ein Weitwinkelobjektiv für die Pentax 645-Serie vor, das mit einem neukonstruierten hochgradig asphärischen Linsenelement optimal auf die Nutzung an digitalen Mittelformatkameras abgestimmt ist und Abbildungsfehler auf ein Minimum reduziert.

Das Pentax 645 Mittelformatsystem hat eine lange Tradition als Werkzeug für den ambitionierten Fotografen und gerade das aktuelle Modell Pentax 645Z sorgt für eine stetig wachsende Fangemeinde. Mit der einzigartigen Kombination aus großem Sensorformat und einer Auflösung von 51,4 MP stellt diese Kamera aber auch besonders hohe Anforderungen an die Qualität der anzuschließenden Objektive. Das HD Pentax-D FA 645 35mm F3,5 AL [IF] wird diesen Ansprüchen nun für einen besonders wichtigen Brennweitenbereich gerecht.

Super-hochauflösende Bilder für Mittelformat-DSLR-Kameras

Die optische Konstruktion des HD Pentax-D FA 645 35mm F3,5 AL [IF] besticht vor allem durch eine neu entwickelte hochwertige asphärische Glaslinse mit hohem Brechungsindex und niedriger Dispersion zusammen mit einem asphärischen Hybridelement. Diese Kombination sorgt für die effektive Kompensation chromatischer und sphärischer Aberrationen sowie für eine gleichmäßige Ausleuchtung und perfekt scharfe Bilder bis in den Randbereich. Dabei sind sowohl die Linsenvergütungen als auch die verwendeten Materialien optimal auf die digitale Fotografie ausgelegt, sodass die Abbildungsleistung bei Minimierung von Streulicht und Geisterbildern perfektioniert wird.

Weitwinkel-Perspektive ideal für Landschaftsfotografie

Das Objektiv bietet eine Brennweite von 27,5 mm (KB äquiv.) und ist damit perfekt geeignet für Landschafts- und Architektur-Aufnahmen. Mit einer Naheinstellgrenze von 0,3 Metern und einer maximalen 0,25-fachen Vergrößerung kann es aber auch für Nahaufnahmen verwendet werden. Unter Einbeziehung des nahen Vordergrundes können so beispielsweise Blumen oder Landschaften mit einer eindrucksvollen Tiefenwirkung eingefangen werden. Während der Fokussierung ändert sich der Auszug nicht, sodass die Handhabung des sehr kompakten Objektivs noch vereinfacht wird.

HD-Vergütung für Bilder mit hoher Auflösung

Das HD Pentax-D FA 645 35mm F3,5 AL [IF] ist mit der neuen Pentax High-Definition-Vergütung ausgestattet, die im Vergleich zu herkömmlichen Mehrschichtvergütungen eine höhere Lichtdurchlässigkeit bei geringerer Reflexion bietet. Dies ermöglicht ein Höchstmaß an Kontrast und Schärfe ohne Streulicht und Geisterbilder selbst bei schwierigen Bedingungen wie z.B. Gegenlicht. Gleichzeitig ist die Frontlinse mit dem Super Protect Coating versehen, das vor Fett oder Wasser schützt und die Reinigung vereinfacht.


TIPA -Banner Autumn 2017

Watch the video

Leseproben

        

  

Leseprobenarchiv

Jetzt unverbindlich die PHOTO PRESSE kennenlernen:

 

Registrieren Sie sich hier für unseren neuen Newsletter:

*Pflichtangabe